Alufolienhut: Reden wir darüber.

Alufolienhut: Reden wir darüber.

Ich sehe aus den Referenten, dass der letzte 5G- Beitrag eine Reihe von Verschwörungstheoretikern hierher gezogen hat. Deshalb habe ich beschlossen, ihnen einen Beitrag zu widmen, in dem es um ihre Lieblingskopfbedeckung geht: den Alufolienhut.

Dieser Hut entstand mit der Idee, dass durch das Einsetzen des Kopfes in einen Faradayschen Käfig die schrecklichen hochfrequenten elektromagnetischen Wellen gedämpft werden können, die von Außerirdischen, Regierungen, außerirdischen Regierungen verwendet werden, um den Geist der Menschen zu kontrollieren.

Jetzt gibt es ein bisschen Ärger.

Das Wort "Hochfrequenz".

Lassen Sie mich klar sein, es ist sehr richtig, dass ein Faradayscher Käfig keinen Durchgang von elektromagnetischer Strahlung zulässt, aber im Fall des Zinnfolienhutes besteht das Problem darin, dass es sich um einen HALBEN Käfig handelt. Und als ob das nicht genug wäre, konkave Form.

Jetzt ist definitiv ein halber Faradayscher Käfig ein angemessener Schutz für Frequenzen, deren Wellenlänge viel länger als die Kappengröße ist. Das ist offensichtlich. Auch weil diese Frequenzen Sie nicht einmal sehen, existieren Sie aus ihrer Sicht überhaupt nicht. Dann gehen sie reibungslos vorbei und werden von Ihrem Hut aufgehalten.

Das Problem beginnt, wenn die Frequenzen steigen. Denn wenn die Frequenzen ansteigen und aus der Richtung der Konkavität kommen, stellen wir einen ganz anderen Effekt fest.

Alufolienhut: Reden wir darüber.

Nun ist es nicht so, dass der Faraday-Effekt verschwindet. Wenn die Quelle hinter dem Gericht kommt, haben Sie immer noch die gewünschte Dämpfung. Welches ist wertvoll, um Lärm zu vermeiden.

Das Problem kommt mit den Wellen, die von der anderen Seite kommen. Weil Sie auf einen Satelliten zeigen oder weil die Wellen reflektiert werden. Oder weil Außerirdische Wellen senden, die vom Boden reflektiert werden, wie dies bei Infrarotfrequenzen der Fall ist, die zufällig die einer Fernbedienung sind. (Nervenkitzel, Terror, Entsetzen).

Alufolienhut: Reden wir darüber.

Wenn Außerirdische oder außerirdische Regierungen oder Regierungen diese Wellen senden, um auf dem Boden zu reflektieren, und sie von unten zu Ihnen kommen, passiert es, wenn Sie einen Zinnfolienhut tragen, dass Sie die Wellen in der Mitte Ihres Schädels konzentrieren.

Wenn die Wellen bei etwa 2,45 GHz liegen, wird der Prozentsatz des Gehirnwassers die Ausbreitung stark abschwächen, sehr zur Erleichterung dieser beiden Herren (die Stereoanlage hat aufgrund der Musik, die gespielt wurde, den Tod verdient), aber gemessen an der durchschnittlichen Größe ja Er würde sagen, dass Ihr Alufolienhut ab ~ 1,5 GHz und höher die von unten kommenden Wellen auf die Mitte Ihres Gehirns konzentriert.

Es ist das gleiche Prinzip, mit dem Satellitenantennen arbeiten: Das Signal ist mikroskopisch, aber die Schale konzentriert alles auf den realen Empfänger.

Und das sage ich nicht: Sie können es zu Hause leicht messen, indem Sie diesem Experiment folgen: https://web.archive.org/web/20100708230258/http://people.csail.mit.edu/rahimi/helmet/

Es befindet sich in der Archivorganisation, weil die Außerirdischen und Regierungen dem MIT offensichtlich befohlen haben, die Seite zu löschen, aber am Ende gewinnt immer die Wahrheit. Ein Gleichnis fungiert als Gleichnis. Seit der Zeit von Archimedes.

Aber ich möchte noch weiter gehen, weil ich dich mag.

Was ist in der Mitte des Schädels? Nein, denn wenn Sie nur Ihren Kehldeckel kitzeln wollen, kann höchstens passieren, dass Sie sich übergeben. Und Außerirdische, außerirdische Regierungen und Regierungen tun dies sicherlich nicht alles, um Sie zum Kotzen zu bringen.

Was steht also im Mittelpunkt Ihres Zinnfolienhutes? Eh …

tarattaaaaaa….

tarattattaaaaaaaaa….

rattarattattaplimplimplimlalala … ..

(Spannung, kurz gesagt)

Aber es gibt nichts als das Belohnungssystem des Gehirns! Überprüfen Sie heraus: https://en.wikipedia.org/wiki/Reward_system

In der Praxis konzentriert Ihr Zinnfolienhut, wenn er auf Frequenzen von 1,2 GHz bis 1,4 GHz ankommt, die Wellen in der Mitte Ihres Gehirns, genau in der Zone der Drogenabhängigkeit, an dem Ort, an dem Vergnügen (Belohnung) oder Missfallen (Bestrafung) ) ist geboren.

Grundsätzlich könnte ich durch die Stimulierung Ihres Belohnungssystems dazu führen, dass Sie sich zufrieden fühlen, wenn Sie etwas tun (oder darüber nachdenken), und dass Sie sich unzufrieden fühlen, wenn Sie andere tun. Aber dafür musst du einen Alufolienhut tragen.

Wenn ich ein Außerirdischer wäre und die Emissionsleistung einsparen wollte (dass die Photonenrechnung hoch ist), würde ich Sie nur veranlassen, diesen Alufolienhut zu tragen.

Wo ist dein Reptil jetzt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.