Bürokratie.

Bürokratie.

Von Zeit zu Zeit tauchen in der Corriere häufig schreckliche Pfeile gegen die Bürokratie auf, die von der Finanzzeitung beschuldigt wird, "alles zu blockieren". Zufälligerweise besteht ihre Lösung jedoch immer darin, sie zu "beseitigen" und nicht "zu schaffen" Schneller". Und dafür gibt es einen Grund.

Lassen Sie uns zunächst eines verstehen: Selbst wenn 1000 Genehmigungen erforderlich wären, um ein Geschäft zu eröffnen, wäre das Problem nicht vorhanden, wenn die 1000 Genehmigungen innerhalb einer Stunde eintreffen würden. Daher ist das Problem nicht "dass die Bürokratie existiert", sondern das Problem ist ihre Geschwindigkeit (oder Langsamkeit). Aber wenn Sie den Corriere lesen, ziehen sie es seltsamerweise vor, weniger Erfüllungen zu haben, als sie schneller zu haben.

Und es gibt einen Grund. Um es zu verstehen, müssen wir verstehen, was "Bürokratie" heißt. Nehmen wir zum Beispiel die Toten bei der Arbeit. Was ist Bürokratie? Bürokratie ist das Regelwerk, das Sie dazu zwingt, einen bestimmten Abstand zwischen den Maschinen zu haben, der Sie dazu zwingt, die Maschinen in Ordnung zu halten, während die Sicherheitssysteme aktiv sind.

Was ist, wenn Sie es nicht tun?

Nun, hin und wieder wird dich eine Luana knacken.

Bürokratie ist das, was eine Seilbahn dazu zwingt, regelmäßige Kontrollen durchzuführen, um sie offen zu halten, und es ist das Ding, das definiert, wie viele und welche Kontrollen durchgeführt werden müssen. Wer die Bürokratie beseitigt, "zuerst zu tun", "neu zu starten", "nicht aufzuhören", könnte damit durchkommen, aber auch vierzehn Menschen töten.

Würden wir uns im Nachhinein nicht alle einig sein, wenn jede Seilbahn jedes Jahr ihren tatsächlichen Wartungszustand unter Verwendung eines Experten bescheinigen müsste, der auch für das verantwortlich ist, was er schreibt? Offensichtlich. Und wäre das "Bürokratie"?

Nein, Sie werden alle zustimmen, dass es einfache "Wachsamkeit" wäre.

Nach der Katastrophe der Morandi-Brücke sind Sie sich nicht alle einig, dass der tatsächliche Zustand der Brücke und ihrer Tests für jede Brücke und jeden Test durch Kontrollen garantiert werden sollte, die von unabhängigen Stellen durchgeführt werden, die von anderen beauftragt wurden, wenn nicht von der Polizei oder zumindest unter ihrer Aufsicht? Sie werden alle zustimmen. Und wäre es "Bürokratie" oder "Aufsicht"?

Natürlich werden Sie sagen, dass es Wachsamkeit ist, obwohl dies in der Praxis zu all den Prozessen führen würde, die wir "Bürokratie" nennen.

Was wir 90% der Zeit "Bürokratie" nennen, ist ein Apparat, der die Bürger vor den bewusstlosen Schweinen schützen soll, die wir "Unternehmer" nennen.

Sehr gut. Denn dieser Dualismus zwischen Bürokratie und Aufsicht ist typisch für den Kurier. Sobald an der Börse oder im Bankensektor (dem Salon für italienische Finanzen, auch wenn es ein bisschen nach Scheiße riecht) etwas Schlimmes passiert, donnert der Kurier, dass "die Aufsichtsmechanismen versagt haben". Und puh, schau wie seltsam, die Zeitung, die gegen Bürokratie und Erlaubnis und zu viele Kontrollen kämpft, wird zum großen Befürworter der "Wachsamkeit". Und ist es nicht Wachsamkeit, stattdessen zu verlangen, dass ein Koch geimpft wird, bevor das Restaurant eröffnet wird? Nein, das ist die Bürokratie, die der arme Geschäftsmann durchmachen muss.

Am Ende hängt alles von der Grenze zwischen Bürokratie und Aufsicht ab.

Für italienische Unternehmer ist es "Bürokratie", die den Bürger vor ihren Missetaten schützt. Es ist "Wachsamkeit", die SIE vor den Missetaten anderer schützt.

Wenn also der Schnellkühler in ihrem Restaurant jahrelang kaputt ist und jemand sie dafür schließt, ist das "Bürokratie". Wenn ihnen andererseits jemand eine Menge verdorbenen Fisches verkauft, bittet er um Kontrollen bei Großhändlern und nennt dies "Aufsicht", nicht Bürokratie.

Die Katastrophe der Morandi-Brücke, der Seilbahn sowie der Tod von Luana und weiteren 1100 pro Jahr zeigen deutlich eines: Bürokratie ist notwendig. Wenn ein Arbeitgeber den Schutz von den Maschinen entfernt und eine ungelernte Person zur Arbeit bringt (die Idee, dass die Arbeit an einer Maschine, die Sie töten kann, einen Kurs benötigt, in Italien nicht beliebt ist), sind wir sicher, dass die Bürokratie immer noch zu gering ist.

Der Kurier spielt ständig mit der Idee, dass der Staat dem Unternehmer gegenüber nicht vorsichtig sein sollte, aber nachdem er gesehen hat, wie die Morandi-Brücke einstürzte, die Stresa-Seilbahn fiel und Luana starb, warum sollten wir ihnen vertrauen? Warum sollten wir Unternehmern vertrauen , die jedes Jahr 1100 Menschen töten, um die "Bürokratie" zu vermeiden, die Sicherheitsbestimmungen und damit verbundene Zertifizierungen sind?

Ich mag unangenehm sein, aber ich meine es klar.

Mit der Ethik des italienischen Unternehmers gibt es auch wenig Bürokratie. Es würde noch mehr dauern.

Sie wissen sehr gut, dass Sie, wenn es keine Bürokratie gäbe, jedes Restaurant verlassen würden, nachdem Sie Scheiße gegessen haben. Ohne Bürokratie wären die Todesfälle bei der Arbeit nicht jedes Jahr 1100, sondern vielleicht 5000. Sie wissen genau, dass Ihr elektrisches Heimsystem ohne Bürokratie, Krawatten und Krawatten eine Todesfalle wäre. Sie wissen genau, dass Ihre Häuser ohne Bürokratie, Schnürsenkel und Schnürsenkel auf Ihren Kopf fallen würden. Sie wissen sehr gut, dass die wenigen Dinge, denen Sie vertrauen können (Lebensmittel, Straßen, Häuser, grundlegende Haushaltssysteme), Sie nicht nur DANKE an die Bindungen und Fallen der Bürokratie töten.

Sie wissen genau, dass Ihre Kinder keine giftigen Farben schlucken, weil eine Zollbürokratie giftige Produkte blockiert, die im Ausland hergestellt werden, was für Unternehmer eine wirklich ärgerliche Bürokratie darstellt.

Sie wissen genau, dass Sie dank der Bürokratie den Säulen Ihres Hauses vertrauen können. Sie wissen genau, dass es der Bürokratie zu verdanken ist, dass Sie im Restaurant essen können, ohne das Risiko einzugehen, am nächsten Tag zu sterben. Es ist der Bürokratie zu verdanken, dass Ihre Medikamente nicht gefälscht und verdünnt werden, wie dies beim Online-Kauf der Fall ist.

Außer in der Tat, wenn Wachsamkeit den Bürger verteidigt, wird sie "Bürokratie" genannt, während alles, was das Geld eines Finanziers verteidigt, "Wachsamkeit" ist.

Die Grenze zwischen Aufsicht und Bürokratie ist schließlich genau das.

Und wenn eine dieser Katastrophen passiert und ein Unternehmer auftaucht, der mehr Geld verdienen wollte, muss man es nur bemerken. Denn nach einem Jahr Ausfallzeit für Covid konnte der Unternehmer die Ausfallzeit problemlos zum Ersetzen der Kabel und Bremsen nutzen, ohne das Geschäft zu beschädigen, das nicht vorhanden war.

Das Problem ist, es hätte sein Bankkonto beschädigt.

Und dann ist es notwendig, dass die Seilbahnen von nun an jedes Jahr 3,4 Inspektionen durch strafrechtlich und zivilrechtlich verantwortliche Sachverständige durchführen, ohne die die Seilbahn geschlossen bleibt.

Und wenn es "Bürokratie" ist, Amen: Mit den ethischen Eigenschaften des italienischen Unternehmers bedeutet "Bürokratie" einfach "Sicherheit".

Und wenn Unternehmer jammern …

Bürokratie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.