Ja, aber was macht die Regierung?

Einer der offensichtlichsten Unterschiede, wenn wir uns die italienische Regierung ansehen, ist das völlige Fehlen von Maßnahmen. Hier muss man gut verstehen, was unter "Handeln" zu verstehen ist.

Wenn ich jemandem sage, er solle etwas tun, ohne ihm zu sagen, wie, dann "spiele" ich nicht. Ich befehle nur, und jemand anderes wird handeln. Wenn ich zum Beispiel sage "alle Bürger sind zu Hause", "handle" ich nicht. Ich sage jemand anderem, er soll handeln. Wenn ich sage "die Bürger bleiben zu Hause und wir werden uns organisieren, um Essen zu bringen", dann handle ich. In dem Sinne, dass ich die Organisation übernehme, die sich aus meinem Dekret ergibt.

Wenn ich sage "Krankenhäuser müssen Desinfektionsmittel liefern" und ich nicht sage, bei wem ich es kaufen soll und ich nicht einmal weiß, ob es existiert, "befehle" ich. Wenn ich vier oder fünf Chemieunternehmen bestelle, um es zu produzieren, und dann den Krankenhäusern befehle, es zu lagern, dann handle ich.

Wenn ich sage "Schulen müssen E-Learning betreiben" und das Problem der Organisation und Auswahl von Plattformen den Schulen überlasse , dann beschließe ich. Wenn ich Herrn Microsoft oder Herrn Google anrufe und eine unbegrenzte Lizenz für die pädagogische Nutzung von Teams / Gelehrten / was auch immer beantrage, habe ich gehandelt . Oder wenn ich Herrn Amazon anrufe und ihn nach einem stimmungsvollen Mieter frage, der horizontal ad libitum klettert, und dann der Schule sage "benutze dies", dann habe ich gehandelt . Ansonsten habe ich nur beschlossen .

Bisher hat der Unterschied zwischen der italienischen Regierung und praktisch jeder anderen viel verordnet , aber … null gehandelt. Seine Strategie scheint zu sein, nach Europa zu gehen und zu handeln . Mach den Eurobond. Machen Sie das EMS.

Ja, aber was machst du ?

Bisher wurde keine Mobilisierung der Regierung beobachtet. Freiwillige wurden gesehen. Es gab ein außergewöhnliches Opfer (sogar des Lebens) von heldenhaften Ärzten, die getötet werden, um ihre Arbeit zu erledigen. Tausende von Ärzten antworteten auf die Bitte um Freiwillige. Alle Dinge von Leuten gemacht.

Ok. Aber was hat die Regierung getan?

Was hast du organisiert? Nichts. Die gesundheitlichen Anstrengungen werden von den Regionen getragen. Es wird auch nicht gedacht, die Kranken aus den gefolterten Gebieten in jene zu bringen, die, noch begnadigt, einige Betten haben könnten. Und so werden einige italienische Patienten in Deutschland landen. Aber nicht in den am wenigsten betroffenen Regionen.

Das Anhalten der Fähren, die die Infizierten nach Sizilien bringen, scheint für die Regierung ein titanisches Unterfangen zu sein, das die Bürgermeister zu extremen (und manchmal malerischen) Lösungen zwingt. Nichts, die Regierung hat beschlossen, zu Hause zu bleiben, hat Sanktionen verhängt, aber die Fähren anzuhalten und ein Marineschiff zu verlassen, um diejenigen zu bringen, die tatsächlich ein- und aussteigen müssen, scheint ihnen zu viel. Zu viel Action. Sie beschließen nur.

Die Exekutivgewalt scheint nicht zu existieren: Tatsächlich gibt es die gesetzgebende, die Verordnung und die polizeiliche, die Sanktion dafür, wer gegen die Verordnung verstößt . Wer macht die Dinge? Wer ordnet sich neu , um sie zu tun?

Unternehmen sollen " Telearbeit ". Schön. Hat jemand mit Tim, Vodafone und allen anderen gesprochen, um die Bandbreite auf das auf den Leitungen maximal zulässige Maß zu erhöhen? Hat jemand sie gebeten, die Grenzen von Gigbyte für 4G aufzuheben? Wo ist der Telekommunikationsminister? Nirgendwo: Er hat beschlossen , Telearbeit zu benutzen, das ist genug. Kohl von Unternehmen und Telekommunikationsunternehmen, wie man sich verhält. Keine Maßnahmen durch die Regierung.

In der Zwischenzeit scheint die Presse Conte als Führer zu loben.

Seltsame Vorstellung von Führer: Im ganzen Rest des Planeten ist das keine Regierung. Er ist ein Stadtpolizist, der Autofahrern sagt, wann sie gehen sollen und wann nicht. Aber den Verkehr fließen lassen, das tut es nicht.

Das wird per Dekret an die Menschen delegiert.

https://boseburo.ddns.net/notice/9tOXEPPa6Rz4tauofg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.