Jetzt, wo Draghi nicht mehr benötigt wird.

Jetzt, wo Draghi nicht mehr benötigt wird.

In der anglophilen Erzählung der letzten Monate wurden sowohl das Ergebnis der Epidemie (es war ein angekündigter Sieg der USA und Großbritanniens) als auch das der italienischen Regierung geschrieben: (Machtübernahme eines Draghi, der den Wiederherstellungsfonds verwaltete). Und das Ende der Geschichte (geschrieben von den Anglophilen) war ein Brüsseler, das sein eigenes Ding machte, verkleinert durch das Scheitern der Impfkampagne (Versagen am Tisch) und daher für die Diktate der Anglophilen "formbar".

Leider hat die Erzählung ein Detail übersehen, das die Geschichte auf eine andere Art und Weise beenden wird. Die deutschen Wahlen.

Tatsächlich wird in der anglophilen Erzählung davon ausgegangen, dass das politische Gleichgewicht in Deutschland in gewisser Weise unverändert bleibt, dh dass die Unterstützung des Mutterlandes für Ursula von der Leyen unverändert bleibt. Im Vertrauen auf die guten Ergebnisse der ersten Welle wurde gezählt, dass die Zustimmung in Deutschland die CDU / CSU an der Macht halten und das Gleichgewicht in Europa halten würde und dass eine Schwächung der EU ihre Politik nicht beeinträchtigen würde.

Aber so läuft es nicht: Die Katastrophe, die durch eine Kontinentalblockade (ich meine, die USA und Großbritannien exportieren nicht, während die EU exportiert) verursacht wurde, hat Deutschland getroffen, und bei den nächsten Wahlen wird es einen vorhersehbaren Triumph für die Grünen geben. Welche Art von Regierung entstehen wird, ist noch nicht klar (aus den Projektionen ist sogar eine zweifarbige Verdi-CDU möglich – weil sich die SPD nicht mit den Grünen als Zweit- / Drittpartei verbündet, selbst wenn Sie sie schlagen) oder so ähnlich Verdi CDU FDP (schwieriges Gleichgewicht, weil die FDP im wirtschaftlichen Sinne stark liberal ist).

Der Punkt ist jedoch, dass nach der Sanktionierung des Sieges der Grünen bei Von Der Leyen kein Konsens in der EU besteht. Es fehlt die Unterstützung im Mutterland, die es bisher aufrechterhalten und dorthin gedrängt hat, wo es ist.

Was bedeutet das? Und warum halten die Grünen nicht mit der gegenwärtigen EU-Führung Schritt?

  • Die USA können vergessen, dass Deutschland per Schiff transportiertes Gas kauft. Die Idee, die Nordküste mit Regasifikatoren zu füllen, gibt ihm Bienenstöcke und es gibt keine Möglichkeit, die Grünen zu überzeugen. Die deutschen Grünen sind auch gegen North Stream II, weil sie eine vollständige Umstellung auf erneuerbare Quellen wollen. Aber selbst wenn die USA die Industriellen überreden würden, ein Netzwerk von Regasifikatoren aufzubauen, wäre die Route der Schiffe eindeutig kürzer, wenn sie aus Russland kämen. Und die geringeren Kosten. Und die Grüns werden sicherlich kein Schiefergas kaufen. Sie sind einige hundert Kilometer östlich oder 8000 Kilometer westlich. In jedem Fall kommt es nicht vor, dass Sie Gas aus Biden kaufen. Also , wenn die Nord – Stream – Verhaftung ein Sieg sein könnte, dann werden Biden beobachten müssen, wenn sie sagen : „puppa Ihr Gas mich nicht kaufen“, schaden Sie darauf zählen, Deutschland von seinem Gas abhängig zu machen.
  • Die USA können vergessen, dass Deutschland mehr an der NATO teilnimmt. Die Grünen sind Antimilitaristen und wollen die Atombomben loswerden, die in amerikanischen Stützpunkten in Deutschland untergebracht sind. Es wird nicht erwähnt, dass die US-Militärpräsenz erhöht werden soll, und im Programm dieser Wahlen heißt es, dass es sich, wenn überhaupt, um eine europäische Armee handeln muss (um aufgebaut zu werden). Auf ihrer Website schlagen die Grünen vor, diese NATO abzusagen und sie "europäischer" umzuschreiben.
  • Das gesamte Programm der Grünen konzentriert sich auf Deutschland, und für Europa lassen sie nur dasselbe außerhalb ihrer Grenzen bauen. Sie können dies leicht auf ihrer Website überprüfen: Ihr Sloagan lautet: „Deutschland kann mit seinen eigenen Ressourcen mehr erreichen“. Es bedeutet, sich wie die skandinavischen Länder zu isolieren, die das kulturelle Modell der Grünen sind.
  • Die deutschen Grünen kritisieren die Russen, schlagen aber vor, Menschenrechtsprobleme durch "Dialog" zu lösen und europäische Sanktionen aufzuheben. Kurz gesagt, eine andere Östpolitik. Schwer für Biden zu verdauen.

Und hier ist, was schief gelaufen ist: Jemand hat sich getäuscht, dass er die EU in Schwierigkeiten bringen könnte, ohne etwas in den Staaten zu ändern, aus denen es besteht. Stattdessen hat das, was passiert ist, die CDU in Deutschland in Schwierigkeiten gebracht. OPS.

Sobald Von der Leyen zusammen mit der Volksgruppe in Schwierigkeiten gerät (die die Souveräne zufällig bereits geschwächt haben, indem sie daraus hervorgegangen sind), wird alles, was sie getan hat, zur Diskussion stehen. Sie können sicher sein, dass die nordischen Elfmeterschützen, die einen enormen kulturellen Einfluss auf die deutschen Grünen haben, eine noch ökologischere Umschreibung des Sanierungsfonds fordern werden. Aber die Umschreibungszeiten werden epochal sein, die Länder Nordeuropas werden sich mit der enormen Faszination, die sie auf den Grüns haben, den Zahlen widersetzen, um die es geht.

Sie werden wahrscheinlich etwas völlig anderes als den Wiederherstellungsfonds erhalten. Oder ein Wiederherstellungsprogramm mit einer Anleitung, die so unterschiedlich ist, dass sie für italienische Zwecke unbrauchbar wird.

Daher wird der Zyklus der anti-europäischen Kampagne für Impfstoffe wie folgt aussehen:

  • Hey, Europa ist eine Scheiße, USA cool USA cool! Schauen Sie, wie sie den Virus besiegen!
  • [sechs Monate später] Hey … warum ist meine Brieftasche dünner?
  • Weil du ein Teil Europas bist, Arschloch. Nicht die USA. Schau wie du versagt hast!

Dies ist der Grund, warum ich betitelt habe, dass Draghi bald nicht mehr benötigt wird. Denn nach den deutschen Wahlen wird der Wiederherstellungsfonds tot und begraben sein . Und selbst wenn sie es nicht offiziell stoppen würden, würden sie es mit Bürokratie verdicken, bis es unbrauchbar wird.

Natürlich sind die Grünen für eine sehr gute europäische Integration. Aber wie es passiert, muss es zu den gleichen Themen wie das Heimprogramm stattfinden und die gleichen Dinge tun. Das bedeutet, dass das Programm in Deutschland wahrscheinlich angewendet wird und die EU dann aufgefordert wird, sich auf diese Weise zu "integrieren". Was bedeutet (im Falle ihres Sieges), dass angesichts des europäischen Widerstands die schönen Worte in Deutschland bleiben, ihre schönen Programme in Deutschland umgesetzt werden, der Rest Europas die Sloagans bleiben und einige unvollendete oder halbfertige Aktionen. .

Nur eines wird sicher bleiben: Die Entscheidung der USA und des Vereinigten Königreichs, den Export von Impfstoffen nicht zuzulassen, während die EU in diese exportieren muss, hat etwa 35.000 weitere Italiener oder, wenn Sie es vorziehen, etwa 230.000 weitere Europäer getötet.

Aber niemand wird darauf hinweisen, dass Biden "America First" sagt: nicht einmal, wenn er es Ihnen ins Gesicht sagt:

Jetzt, wo Draghi nicht mehr benötigt wird.
America First: In der Zwischenzeit exportieren die Europäer ihre Impfstoffe weiter. Sie rufen uns an, wenn sie fertig sind, okay?

Zu Beginn der Pandemie versuchte Trump, ein deutsches Unternehmen, CureVax, zu kaufen, um "America First" -Impfstoffe zu sichern. Es gab eine allgemeine Empörung. Sobald BioNtech seinen Impfstoff ankündigte, meldete sich Pfitzer, und jetzt wird die amerikanische Produktion (die am häufigsten vorkommende) von der US-Regierung blockiert. USA zuerst.

Sehen Sie einen Skandal?

Und ja, diese 230.000 Europäer, von denen ~ 35.000 Italiener an diesem Impfembargo gestorben sind, werden ohne Gerechtigkeit bleiben.

Weil der Nationalsozialismus nicht tot ist. Ist umgezogen.

Der Punkt dieses Beitrags ist jedoch viel einfacher: Dank der politischen Veränderungen, die mit diesem geplanten Scheitern zugunsten der Angelsachsen verbunden sind, wird Draghi nicht mehr benötigt. Der Sanierungsfonds wird bei den nächsten deutschen Wahlen sterben.

Und mit ihm das Bedürfnis nach Drachen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.